MELAMINKANTENBÄNDER

Melamine Edgebanding 

Kantenbänder gelten als das wichtigste Accessoire im Möbelbau. Kanten sind die am meisten gefährdeten Teile der Möbel, die anfällig für äußere Beschädigungen sind.

Melamin ist ein spezielles Papier, das erst imprägniert und danach mit einem speziellen Lack beschichtet wird. Nach diesen Prozessen entwickelt das Papier eine Resistenz und wird robuster.

Kurz gesagt; Melamin ist eine spezielle Oberflächenbeschichtung, dass einen hohen Schutz gegen Kratzer, äußere Einwirkungen und Abnutzung bietet. Es ist außerdem flexibel und geeignet für Ecken.

Die Qualität der Imprägnierung bestimmt die Qualität des finalen Produktes. Aus diesem Grund richtet TECE seine besondere Aufmerksamkeit auf diesen Prozess und verwendet ausschließlich qualitativ hochwertige und umweltfreundliche Chemikalien.

Melamine Production 

Um die Überlegenheit, die Kompatibilität und die Wettbewerbsfähigkeit aller unserer Produkte unter verschiedenen Bedingungen zu gewährleisten, durchlaufen sie strenge Qualitätskontrollen.

Die regulären ungeleimten Melaminkantenbänder werden zu Jumbo-Rollen aufgerollt mit einer Breite von 65 cm und einer Länge von 500 m. Bei besonderen Kundenwünschen können die Maße variieren.

Vorbeleimte Rollen können auch je nach Kundenbedürfnissen in verschiedenen Maßen gefertigt werden. Circa 250 gr Heißleim wird pro m2 aufgetragen, um eine sehr hohe Klebkraft zu gewährleisten.

Tece Twitter

Newsletter